It's all about people.

Berufsnetzwerke: In 7 Schritten zum Vorzeige-Profil

So punkten Kandidatinnen und Kandidaten auf Social Media

Social Media sind mittlerweile für viele Unternehmen ein wichtiger Teil des Recruiting. Kandidatinnen und Kandidaten profitieren deshalb von einem professionellen Auftritt in Berufsnetzwerken. Aber was macht ein gutes Profil aus?

Soziale Netzwerke haben in den vergangenen rund fünf Jahren die Nutzung des Internets nachhaltig verändert. Das wirkt sich auch auf Unternehmen aus und insbesondere auf die professionelle Rekrutierung. Immer mehr Firmen wollen traditionelle Recruitingmethoden auch auf diese neuen Medien adaptieren. Dadurch gewinnen die Profile auf Plattformen wie Xing oder LinkedIn für Kandidatinnen und Kandidaten an Bedeutung.

In 7 Schritten zum Vorzeige-Profil

Wie sieht ein professionelles Profil auf Xing oder LinkedIn aus? Befolgen Sie diese sieben Schritte, sind Sie auf jeden Fall schon gut aufgestellt:

  1. Foto: Die Idee sozialer Netzwerke ist es, sich sichtbar zu machen. Ein Profil ohne Bild ist unvollständig. Wählen Sie ein professionelles aber authentisches Foto.
  2. Headline/Slogan: In welcher Position arbeiten Sie zurzeit? Welche Funktion streben Sie an? Diese Info sollte eingängig formuliert sein und Ihre wichtigsten Kompetenzen zeigen.
  3. Zusammenfassung/Berufserfahrung: Nehmen Sie sich die Zeit, etwas über Ihre Kompetenzen, Berufserfahrung und beruflichen Vorstellungen zu schreiben. Was haben Sie einem künftigen Arbeitgeber zu bieten? Wonach suchen Sie? Ihr CV können Sie auch mit Bildern, Fachartikeln und/oder Videos bereichern.
  4. Mehrsprachigkeit: Wenn Sie mehrere Sprachen fliessend beherrschen, verfassen Sie auch Ihr Profil zwei- oder mehrsprachig.
  5. Testimonials: Zögern Sie nicht, frühere oder aktuelle Arbeitskollegen, Vorgesetzte, Lehrer etc. um Referenzen zu bitten.
  6. Interessen: Folgen Sie Gruppen und Unternehmen, die Sie interessieren. So bleiben Sie auf dem Laufenden und andere Follower werden auf Sie aufmerksam.
  7. Aktivitäten: Posten, Liken, Kommentiere – all das hält Ihr Profil lebendig. Achten Sie bei Posts aber immer darauf, dass Sie zu Ihrem Profil passen.

Steht das Profil erst einmal heisst es dranbleiben und geduldig sein. Ein solides Netzwerk aufzubauen braucht Zeit und Energie. Aber die Investition lohnt sich!

Tagged as:

Categorised in: Allgemein, Schweiz

1 Response »

  1. Sehr geehrte Frau Schaal,

    meinen Glückwunsch zu diesem aussagekräftigen Blog und der gelungenen Rezeptur für ein Plattform-Profil. Ich selbst bin seit Jahren auf XING aktiv und würde mir wünschen, dass möglichst viele User sich Ihre Ausführungen zu Herzen nehmen!

    Beste Grüße

    Ralf J. Jochheim

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

css.php